Hebammenberatung im Mutterkindpass 

Zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche

Die Hebammenberatung wurde mit dem Ziel eingeführt, die Kaiserschnittrate zu senken, indem Hebammen über gesundheitsförderndes Verhalten aufklären, sich Zeit für Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett nehmen und individuelle Themen behandeln. 

Dauer: 60 Minuten

Kosten: kostenlos (die Krankenkasse übernimmt die Kosten zur Gänze)

Hebammenberatung

Jederzeit - auch bei Kinderwunsch

Die Schwangerschaft ist ein ganz schönes Auf und Ab. In der Hebammensprechstunde gebe ich Tipps bei Schwangerschaftsbeschwerden, bespreche Ängste und Sorgen und versuche eine Antwort auf alle Fragen zu finden, die euch beschäftigen - perfekt für alle, die den Zeitraum des Mutterkindpassgespräches verpasst haben oder eine zusätzliche Beratung wünschen. Natürlich bin ich auch vor der Schwangerschaft für dich da. Hier können zum Beispiel Themen wie Verhütung oder Kinderwunsch wichtig sein.

Dauer: 50 Minuten

Kosten: 90€ (Ordination)

Schwangerenvorsorge

Die Schwangerenvorsorge kann (abgesehen von den verpflichtenden Mutterkindpassuntersuchungen - hierbei ist der Ultraschall nicht verpflichtend) von einer Hebamme übernommen werden. 

Innerhalb des Vorsorgetermins verschaffe ich mir von Kopf bis Fuß einen Überblick über eure Gesundheit. Dazu zählt zum Beispiel der Blutdruck, eine Harnkontrolle, die Lage des Kindes und das Wachstum des Kindes. Hierfür verwende ich meine Hände und ein Maßband. Die Herzaktivität des Kindes kontrolliere ich je nach Schwangerschaftswoche und nach euren Wünschen mit einem Dopton (Ultraschall) oder einem Holzhörrohr.

Dauer: 60 Minuten

Kosten*: 100€ +0,42€ / Kilometer (Hausbesuch)

 

*Bei geplanter ambulanter Geburt weden zirka 40% der Kosten von der Krankenkasse übernommen

Geburtsvorbereitung

Paarkurse im Hebammenzentrum (9.Bezirk):

07.05. + 14.05. 2 Abende je 17:00 - 21:00 (Kosten 150€ pro Paar) 

27.06. 09:00 - 15:00 + 28.06. 09:30 - 12:00 (Kosten 175€ pro Paar)

Anmeldung hier

Themen: Letztes Trimenon - Geburt - Wochenbett (+praktische Übungen)

 

Einzelgeburtsvorbereitung: Termin auf Anfrage; Kosten 100€/h

 

Die Geburtsvorbereitung hilft dabei, selbstbestimmt zu gebären. Neben Theorie und Entspannungsmethoden ist mir besonders wichtig, euch Tipps zu geben, wie ihr auch in einer fremden Umgebung geschützt gebären könnt. Das ist mir eine Herzensangelegenheit. Ich biete sowohl Einzelgeburtsvorbereitungskurse, als auch Gruppenkurse an. Ein Einzelgeburtsvorbereitungskurs eignet sich besonders gut, um mit meiner Unterstützung die eigenen Wünsche für die Geburt zu formulieren.

 

gallery/q07a3076
gallery/geburtsvorbereitung
gallery/q07a3062
gallery/q07a2961